Yamaha Motorrad Kredit

Yamaha ist der zweitgrößte Motorradhersteller und bietet eine riesiges Angebot an hochwertigen Bikkes in allen Klassen. Zu den absoluten Bestsellern gehört auch die Yamaha MT-07. Auf dem Fachportal „Motorrad Online“ werden einmal die aktuellen Preise der beliebten Modelle vorgestellt. Dabei reichen die Preise von 4.795 Euro bis hin zu 23.795 Euro. Durchschnittlich ergibt sich ein Anschaffungspreis in Höhe von 15.000 Euro für ein neues Motorrad mit guter Leistung und toller Ausstattung.

Vergleichen Sie auch hier die aktuellen Motorradkredite und profitieren von den aktuell günstigen Konditionen der Testsieger.

15.000 Euro Kredite für eine Yamaha

Bei einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 15.000 Euro stehen Bikern folgende Optionen zur Verfügung:

  1. Platz 01: swk Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH 190,74 €
  2. Platz 02: OYAK ANKER Bank GmbH 191,26 €
  3. Platz 03: Fidor Bank AG (kreditprivat) 191,33 €
  4. Platz 04: SKG BANK Niederlassung 191,33 €
  5. Platz 05: CreditPlus Bank AG 191,33 €
  6. Platz 06: Bank of Scotland – Niederlassung Berlin 193,93 €
  7. Platz 07: TARGOBANK AG & Co. KGaA 194,32 €

Im Feld Verwendung sollte „Auto / Motorrad“ eingegeben werden, der Testsieger bei einer Laufzeit von 84 Monaten ist die swk Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, die mit hervorragenden Motorradkrediten überzeugt.

Jetzt Vergleich anfordern >

Weitere interessante Themen rund um Kredite Tests:

Kredit
Studienkredite
Kredit
Oyak Anker Bank
Kredit
Öffentlicher Dienst
Kredit
Wüstenrot

Die Vorteile der Motorradfinanzierung

Je nach gewünschtem Modell, Hubraum oder Abtriebsart beim Fahrzeug können sich unterschiedliche Vorteile bei der Finanzierung ergeben. Die swk Bank benötigt für eine Bewilligung des Kredites in erster Linie ein Legitimation per PostIdent-Verfahren, aktuelle Bezügemitteilung als auch zwei aktuelle Einkommensnachweise. Laut Beschreibung erfolgt die Auszahlung innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Posteingang. Es besteht zudem ein verlängertes Rückgaberecht von vier Wochen, Sondertilgungen sind kostenlos.

Yamaha auf Rang 2 im Motorrad-Ranking

Das Statistische Bundesamt hat eine Rangliste mit den beliebtesten Motorrädern bzw. Motorradherstellern bekannt gegeben. Dabei werden die Fahrzeugdaten ermittelt:

  1. BMW 23.399 23.690
  2. Yamaha 14.217 11.572
  3. Harley-Davidson 13.096 9.857
  4. Honda 13.047 10.439
  5. KTM 12.958 9.310
  6. Kawasaki 10.489 10.394
  7. Suzuki 6.704 7.310
  8. Ducati 6.219 5.751
  9. Triumph 5.362 5.009
  10. Husqvarna 1.980 1.233
  11. Aprilia 1.806 1.338
  12. Sonstige Hersteller 1.616 1.048
  13. Moto-Guzzi 1.515 1.150

Nur BMW steht im Ranking noch vor den Japanern. Erfahren Sie hier alles rund um die Finanzierung von Wohnmobilen und erfahren, was ausweisbar im Rahmen des Kredites ist.Es werden die Zulassungen im Vergleich zum Vorjahr aufgelistet. Zu den allgemeinen Kredit Testsiegern können Sie auch hier mehr in Erfahrung bringen.

Die Preisliste von YAMAHA Motorrädern

Auf „Motorrad Online“ werden die Preise beliebter Yamaha Motorrad Modelle aufgelistet:

  • Yamaha MT-125: 4.795 Euro
  • Yamaha YZF-R125: 5.195 Euro
  • Yamaha MT-03: 5.295 Euro
  • Yamaha YZF-R3: 5.695 Euro
  • Yamaha MT-07: 6.695 Euro
  • Yamaha MT-07 Moto Cage: 7.295 Euro
  • Yamaha XSR 700: 7.595 Euro
  • Yamaha MT-09: 8.995 Euro
  • Yamaha XV 950 ABS Racer (Euro3): 9.395 Euro
  • Yamaha XV 950 R: 9.495 Euro
  • Yamaha SCR 950: 9.895 Euro
  • Yamaha XSR 900: 9.995 Euro
  • Yamaha Tracer 700: 8.195 Euro
  • Yamaha Tracer 900: 10.295 Euro
  • Yamaha XSR 900 Abarth: 12.595 Euro
  • Yamaha XT 1200 Z Super Ténéré: 13.495 Euro
  • Yamaha MT-10: 13.695 Euro.
  • Yamaha YZF-R6: 13.995 Euro
  • Yamaha XT 1200 ZE Super Ténéré: 15.895 Euro
  • Yamaha FJR 1300 A: 16.395 Euro
  • Yamaha MT-10 SP: 16.495 Euro
  • Yamaha YZF-R1: 18.995 Euro
  • Yamaha FJR 1300 AE: 19.595 Euro
  • Yamaha FJR 1300 AS: 20.595 Euro
  • Yamaha YZF-R1M: 23.795 Euro
Die Übersicht der aktuellen Modelle

Im Sortiment von Yamaha stehen zahlreiche Top Modelle. Dabei werden die Marken aufgeteilt in Supersport, Hyper Naked, Sport Heritage, Sport Touring, Adventure, 125CC und Urban Mobility:

  • BT 1100 Bulldog
    DT 250
    FJ 1100
    1986: FJ 1200.
    FJ 1200
    FZ1
    FZ1 Fazer
  • FZ6
    FZ6 Fazer
    FZ6 Fazer A
    FZ6 Fazer S2
    FZ6 S2
    FZ8
    FZR 1000
    FZR 600
    FZR 600 R
    FZR 750 R
  • FZS 1000 Fazer
  • FZS 600 Fazer
  • Fazer8
    GTS 1000
  • HL 500
  • MT-01
  • MT-03
    MT-03 (2016)
  • MT-07
  • MT-09
    MT-09 Sport Tracker
  • MT-09 Street Rally
    MT-0S
  • Yamaha MT-10.
    MT-10/SP
    Yamaha Maxam
    Maxam
    RD 250
  • RD 350
  • RD 350 LC
  • RD 350 YPVS
  • RD 400
  • RD 500
  • RD 500 LC
  • Road Star Warrior
  • SCR 950
  • SR 250
    SR 400
  • SR 500
  • 1986: SRX-6
    SRX 600/SRX-6
  • 1996: SZR 660
    SZR 660
  • TDM 850
  • TDM 900
  • TDM 900 A
    TDR 250
    TR 1
  • TRX 850
  • TT 600 E
  • TT 600 R
  • TT 600 RE
  • TT 600 S
  • TW 200
  • TX 750
  • TZR 250
  • Yamaha Tracer 700.
    Tracer 700
    Tracer 900
  • Tricker
    Vmax
    WR 250 R
    WR 250 X
    WR 250 X
  • WR 400 F
  • XJ 600 N
  • XJ 600 S
  • XJ 650
  • XJ 650 Turbo
  • XJ 900 F
  • Yamaha XJ 900 N.
    XJ 900 N
  • XJ 900 S Diversion
  • Yamaha XJ6 (2015)
    XJ6
    XJ6 Diversion
    XJ6 Diversion F
  • XJR 1200
  • XJR 1200 SP
    XJR 1300
    XJR 1300 Racer
  • XJR 1300 SP
  • XS 1100
    XS 400
  • XS 400 dohc
  • XS 500
  • XS 650
  • XSR 700
  • Yamaha XSR 900.
    XSR 900
  • XT 1200 Z Super Ténéré Worldcrosser
  • XT 1200 Z/ZE Super Ténéré
  • XT 250
  • XT 350
  • XT 500
  • XT 550
  • XT 600
  • XT 600 E
  • XT 600 Ténéré
  • Yamaha XT 660 R (2015)
    XT 660 R
  • XT 660 X
  • XT 660 Z Ténéré
  • XTZ 660
  • XTZ 750 Super Ténéré
  • XV 1100 Virago
  • XV 1600 Wild Star
  • XV 1600 Wild Star
    XV 1900 Midnight Star
  • XV 250
  • XV 535 Virago
  • XV 750 Virago
  • XV 950/R
  • XVS 1100 Drag Star
  • XVS 1300 A
    XVS 1300 Custom
  • XVS 1300 Midnight Star
  • XVS 250 Drag Star
  • XVS 650 Drag Star
    XVS 950 Midnight Star
  • XVZ 12 T
  • XVZ 13 T
  • XVZ 13 TF Royal Star Venture
  • XVZ 1300 A Royal Star
  • XZ 550
  • YS 250 Fazer
  • YZF 1000 R
  • YZF 250
  • YZF 600
  • 1996: YZF 600 R Thundercat
    YZF 600 R Thundercat
  • YZF 750 R
  • YZF-R1/M
  • YZF-R3
  • YZF-R46
    YZF-R6
  • YZF-R6 Race Ready
  • YZF-R7
  • 125er
  • DT 125 R
  • DT 125 RE
  • DT 125 X
  • DT 80
    MT-125
  • RD 80 MX
  • Anzeige
  • SR 125
  • 1993: TDR 125.
    TDR 125
  • TW 125
  • TZR 125
    WR 125 R
    WR 125 X
  • XT 125 R
  • XT 125 X
  • XV 125 Virago
  • XVS 125 Drag Star
    YBR 125
    YBR 125 Custom
  • YS 125
    YZF-R 125
  • Roller
  • Aerox 4
    Aerox R
  • Aerox R Naked
  • Aerox R/Barros
  • Aerox R/Rossi Replica
  • BW’s 125
  • Anzeige
  • BW’s NG
  • BW’s Original
  • BW´s 50 Spy
    Cygnus X
    D’elight
  • DS-7
  • Giggle 50
    Jog R
  • Jog R/RR
  • Jog RR
  • Majesty 400
    Majesty S
  • Maxster 125
    Neo’s 50
  • Neo’s 50 4T
  • Neo’s 50/100
  • Neo’s Easy
  • Slider
  • Slider 50
  • Slider Naked
    TMax
  • Teo’s 125
    Tricity
    Tricity 125
  • VP 300 Versity
    Vity 125
  • Why 50
  • X-City 125
    X-City 250
    X-Max 125
    X-Max 250/300
    X-Max 400
  • XC 125 Beluga
  • XC 125 R Cygnus
  • XP 500 T-Max
    Xenter 125
  • YP 125 R Majesty
  • YP 250 Majesty
  • YP 400 Majesty
  • Yamaha Xenter 125
  • Yamaha Xenter 125
  • Sonstige Fahrzeuge
  • DT 50 M
  • EC-03
  • GP 250
  • PW 50
  • PW 50/80
  • PW 80
  • Anzeige
  • TT 600 R 2WD Allrad
  • TT-R 110 E
  • TT-R 50 E
  • TT-R 90 E
  • TZ 350
  • TZ 750
  • TZR 50
  • WR 250 F
  • WR 250/450 F
  • WR 426 F
  • WR 450 F
  • WR 450 F 2-Trac
  • YZ 125
  • YZ 250
  • YZ 250 F
  • YZ 400 F
  • YZ 426 F
  • YZ 450 F
  • YZ 560
  • YZ 85 SW/LW
  • YZM 400 F

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt Yamaha Motor Deutschland GmbH

Hansemannstr. 12
41468 Neuss

Telefon: +49 (0) 2131 2013 0
Telefax: +49 (0) 2131 2013 300
Email: info@yamaha-motor.de
https://www.yamaha-motor.eu/

Neuer Kommentar